Abschlussfahrt der Klasse 10a

img_2073Hamburg war unser Ziel, am 25.04.2016 starteten wir zu unserem letzten gemeinsamen Reiseabenteuer mit unserer Klassenlehrerin Frau Gebhardt und Frau Franke.

Nach einer mehrstündigen Fahrt begrüßte uns gegen 15.30 Uhr die Hansestadt mit Regen, dieser sollte uns dann auch die ganze Woche begleiten.

Unser erstes Highlight war das Hamburger DUNGEON, ein Gruselabenteuer der besonderen Art. Auch hartgesottenen Kerlen trieb es den Angstschweiß auf die Stirn.

Gegen Abend bezogen wir unser Quartier in der JH Horner Rennbahn, die Wahl erwies sich als goldrichtig, sowohl Unterkunft als auch Halbpension waren toll.

Stadtbummel, Hafenrundfahrt, ein Ausflug nach Lübeck, Timmendorfer Strand mit Restaurantbesuch im Wolkenlos waren einige unserer Programmpunkte der Reise.

Und natürlich hatten wir Zeit für uns, nach einem stressigen Schuljahr wohl verdient!

Müde und glücklich sind wir am Freitag wieder in Lichtenstein gelandet.

Unser Bus der Firma Scheibner Reisen hat uns die ganze Woche an all unsere Wunschziele gefahren, da spielte das Wetter nur eine Nebenrolle.

 

 

Ähnliche Beiträge

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen