Richard Winkler – 3. Platz in der 12. Sächsischen Geographieolympiade

 

CCF12012018

Nachdem Richard Winkler aus der Klasse 10b den ersten Platz im Wettbewerb „Bester Schüler im Fach Geographie“ im Regionalausscheid erreicht hatte, ging Richard am 11. Januar zum Finale des Landeswettbewerbs in Dresden an den Start. Er erreichte in seiner Klassenstufe einen hervorragenden 3. Platz der „12. Sächsischen Geographie-Olympiade“. Für diese Leistung sprechen wir ihm höchste Anerkennung aus. Am Wettbewerb haben 17 000 Schüler teilgenommen. Alle drei ersten Plätze haben die gleiche Gesamtpunktzahl aufgewiesen und nur kleine Details im ersten Fragekomplex gaben den Ausschlag für die Platzierungen.Herzlichen Glückwunsch Richard! “

Text: Heinrich-von-Kleist-Oberschule

Foto: J. Graichen

 

 

Ähnliche Beiträge

error: Content is protected !!

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen